19.07.2019

Presseclub besuchte Doppelausstellung im Fridericianum

Die erste Doppelausstellung des neuen Leiters des Museums Fridericianum, Moritz Wesseler besuchten Mitglieder des Kasseler Presseclubs.

Foto: Anne Riedel

Die Ausstellung, die noch bis zum 8. September zu sehen ist, zeigt sehr kleine und eindringliche Gemälde des Brasilianers Lucas Arruda (Jahrgang 1983) und ebenso kleine und beeindruckende Skulpturen von Ron Nagle (Jahrgang 1939). Der Kunsthistoriker und Kurator Moritz Wesseler ist seit November Direktor der Ausstellungshalle. Er ist 39 Jahre alt und leitete zuvor den Kölnischen Kunstverein.

Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet ein Twitter PlugIn und Schriften von fonts.com.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren