Aktuelles ›› Rückblick

14.11.2016

PresseclubTalk über die Auswirkungen der USA-Wahlen


Nur wenige Tage nach den USA-Wahlen konnten Mitglieder und Gäste des Presseclubs Kassel in der Caricatura mit Gästen, die sich seit Jahren mit den USA beschäftigen, über die Weltmacht unter einer künftigen Präsidentschaft von Donald Trump diskutieren.“ Amerika hat gewählt- Aussichten, Analysen und Alltag“- unter diesem Leitthema moderierte Dr. Tibor Péza, Ressortleiter Politik und Wirtschaft der Hessischen/Niedersächsischen Allgemeinen, die Diskussion in der fast bis zum letzten Platz besetzten Caricatura.


USA-Experten beim PresseclubTalk: Prof. Claudia Finkbeiner, Dr. Tibor Péza (Moderation), Andreas Schwarzkopf sowie Christopher Forlini (v.l.). Foto: Martina Eull


Gäste beim PresseclubTalk waren Andreas Schwarzkopf, Ressortleiter Meinung der Frankfurter Rundschau, Prof. Claudia Finkbeiner sowie Christopher Forlini, US-Amerikaner und Dozent, beide im Institut für Anglistik und Amerikanistik an der Uni Kassel. Beifall am Ende der Veranstaltung  für die Podiumsteilnehmer. (gmb)