Aktuelles ›› News

18.09.2017
Journalist Alexander Kobs mit dem Claudia Hohmann-Preis 2017 ausgezeichnet
Im Rahmen des Sommerfestes des Presseclub- Kassel e.V. im Renthof wurde der 30jährige Journalist und TV- Autor (NDR und ARD) Alexander Kobs aus Geesthacht für seine Fernseh-Dokumentation „Diagnose ALS – Das Schicksal des Paratriathleten Markus Häusling“ mit dem Claudia Hohmann-Preis 2017 ausgezeichnet. Der zum achten Mal ausgeschriebene Wettbewerb ist mit einem Preis in Höhe von 2500 Euro dotiert. Nach Angaben der Presseclub-Vorsitzenden Sabine Herms und Petra Wettlaufer-Pohl hatten sich 22 Bewerber an der Ausschreibung beteiligt. Die Presseclub-Vorsitzenden:“ In diesem Jahr haben sich so viele junge Kollegen um den Preis beworben, wie nie zuvor. Und wir haben es uns nicht leicht gemacht bei der Entscheidung, denn es waren wieder eine Reihe ausgesprochener guter Beiträge unter den Bewerbungen.“
›› mehr